KAVService / Onlinedienste > KAV-Sammlung Bayern > 

Neues Rundschreiben

Rundschreiben A 6/2024
Rundschreiben C 3/2024
Rundschreiben G 2/2024

News

Information vom 18.06.2024:

Kommunikation der VKA anlässlich der Tarifrunde 2024 mit dem Marburger Bund

Anlässlich der Tarifrunde 2024 mit dem…

Weiterlesen

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat am 12.05.2024 einen Wettbewerb zum Pflegestudiumspreis 2024 gestartet. Mit…

Weiterlesen

Mitglieder News

Das aktuelle Hochwassergeschehen stellt für alle Betroffenen – und damit auch für viele Beschäftigte im kommunalen öffentlichen Dienst in Bayern –…

Weiterlesen

Information zur Freistellung von Wahlhelfer/innen
(Zusammenfassung der Beiträge aus den KAV-Rundschreiben A 1/2014 und A 9/2017)

Die Tätigkeit als…

Weiterlesen

Informationen zur KAV-Sammlung Bayern

Zugang für Bezieher der KAV-Sammlung Bayern über die Onlinedienste (Zugangspasswort erforderlich )

Informationen zum Bezug der KAV-Sammlung Bayern:

  • Nutzung für Mitglieder und Gastmitglieder
  • Nutzung nur über das Internet - tagesaktuell; auch als App (z.B. über Google Playstore)
  • Bestellformular/Demo (PDF)
  • Preise

 Allgemeine Informationen zur KAV-Sammlung Bayern:

  • Inhalt der Sammlung (tagesaktuell)
    Rundschreiben des KAV Bayern
    Tariftexte des TVöD, TV-V, TV-N Bayern und weiterer ergänzender Tarifverträge mit Links zu den einzelnen Rundschreiben
    Bezirkstarifverträge zu BAT und BMT-G II
    Lohngruppenverzeichnis der Arbeiter mit eingearbeitem Bewährungs- und Tätigkeitsaufstieg
    Zusammenfassungen wie z.B. Entwicklung der Tariferhöhungen, Arbeitszeit, Kindergeld
    Link zu "Bayern Recht" sowie zu Bundesgesetzen
    Link zur Serviceseiten, z.B. AOK Firmenservice, Deutsche Rentenversicherung Süd, ZVK u.a.  
    Arbeitsvertragsmuster als Word-Download
  • Möglichkeiten
    Sekundenschnelle Volltext-Suche
    Gestuftes Inhaltsverzeichnis
    Vorgegebene Verbindungen zu Fundstellen
    Weiterverarbeitung der Texte in Textsystemen
    Ansprechpartnerin:
    Frau Müller (089/53098750)
  • Weitere Hinweise zu den Onlinediensten

  • Beachten Sie zudem die Datenschutzhinweise